Juliusspital Würzburg
Juliusspital Palliativakademie

Stiftung Juliusspital Würzburg
Postfach 5820
97008 Würzburg

Juliuspromenade 19
97070 Würzburg

Leiter: Günter Schuhmann

Tel.: 0931/393-2281
Fax: 0931/393-2282
E-Mail: palliativakademie@juliusspital.de

Programmkalender

Seminar: Grundlagen der Schmerztherapie für Pflegekräfte


– In Zusammenarbeit mit dem Caritasverband für die Diözese Würzburg e.V. –

Ein häufiges Symptom bei Palliativpatienten ist Schmerz unterschiedlicher Ausprägung und Intensität. Nach einem kurzen Überblick über die Ursachen und die Pathophysiologie sollen die Unterschiede verschiedener Schmerzarten (nozizeptiver und neuropathischer Schmerz) besprochen werden. Auf dieser Grundlage kommen gängige Schmerzmittel zur Dauer- und Bedarfsgabe mit ihren Indikationen und Nebenwirkungen zur Sprache.

Neben dem spezifischen Einsatz der verschiedenen Analgetikagruppen geht es um die Therapie mit Ko-Analgetika (z. B. Cortison, Antiepileptika oder Antidepressiva) und um den Einsatz von Medikamenten zur Prophylaxe und Therapie der Schmerzmittel-Nebenwirkungen (z. B. Übelkeit/Erbrechen, Obstipation).

Daneben soll auch Zeit sein für gezielte Fragen aus dem Teilnehmerkreis zu allen Aspekten rund um die Schmerztherapie.




Zielgruppe:

Pflegekräfte

Teilnehmerzahl: max. 20 Personen
Termin(e): Mittwoch, 27.03.2019
14:30 - 18:00 Uhr
Kosten: 50 Euro, (einschl. Pausenverpflegung)
Tagungsort: Juliusspital Palliativakademie
Juliuspromenade 19
97070 Würzburg
Anmeldung bis: 27.02.2019
Referent(en):

Dr. med. Martin Gehring
Oberarzt der Abteilung für Anästhesie und Palliativmedizin, Klinikum Würzburg Mitte, Standort Juliusspital





Zurück zur Liste
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie Mehr InfoOK