Juliusspital Würzburg
Juliusspital Palliativakademie

Stiftung Juliusspital Würzburg
Postfach 5820
97008 Würzburg

Juliuspromenade 19
97070 Würzburg

Leiter: Günter Schuhmann

Tel.: 0931/393-2281
Fax: 0931/393-2282
E-Mail: palliativakademie@juliusspital.de

Programmkalender

Seminar: Medizin- und Pflegeethik in Organisationen des Gesundheitswesens


Dieses Seminar baut auf den Grundkurs „Ethikberater im Gesundheitswesen" auf und ist ein Modul für die Anerkennung zum „Koordinator für Ethikberatung im Gesundheitswesen" der AEM. Dabei geht es um die eigenständige und eigenverantwortliche Koordination der verschiedenen Aufgaben der Ethikberatung (Fallberatung, Leitlinien, Fortbildungen).

Folgende Themen werden vertieft:

  • Grundverständnis von Ethik
  • Koordination von Aufgaben der Ethikberatung und Vernetzung
  • Medizin- und Pflegeethik, insbesondere Entscheidungen am Lebensende in medizinischen/pflegerischen Einrichtungen
  • Führung von Ethikkomitees, Herausforderungen und Chancen
  • Strukturierte Diskussion eigener Beratungen
  • Pädagogische Prinzipien der Gestaltung von ethischen Fortbildungen im Gesundheitswesen

Das Seminar unterstützt die Teilnehmer in der eigenverantwortlichen Implementierung und Organisation ethischer Strukturen in Einrichtungen des Gesundheitswesens (z. B. Ethikkomitees, Leitlinien, Fallberatungen) und bietet die Möglichkeit, eigene Erfahrungen zu reflektieren.

Für das Fortbildungszertifikat der Bayerischen Landesärztekammer sind 12 Punkte anrechenbar.

 




Zielgruppe:

Ärzte, Pflegekräfte, Therapeuten, Seelsorger

Voraussetzung: „Ethikberater im Gesundheitswesen“
Teilnehmerzahl: max. 16 Personen
Termin(e): Montag, 07.10.2019 - Dienstag, 08.10.2019

Montag, 07. Oktober 2019
11:30 – 18:30 Uhr
Dienstag, 08. Oktober 2019
9:00 – 15:45 Uhr

Kosten: 240 Euro, (einschl. Mittagessen und Pausengetränke)
Tagungsort: Juliusspital Palliativakademie
Juliuspromenade 19
97070 Würzburg
Anmeldung bis: 06.09.2019
Referent(en):

Dr. phil. Uwe Fahr
Trainer für Ethikberatung (zertifiziert nach AEM); Mitglied der Akademie für Ethik in der Medizin (AEM Göttingen); Supervisor, Erlangen





Zurück zur Liste
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie Mehr InfoOK