Programmkalender

Veranstaltung suchen
Stichwort
Zielgruppe
Referent
Thema
Art/Dauer
Datum/Zeitraum
„Kostbarster Unterricht an den Sterbebetten“
Was wir von sterbenden Menschen lernen können
Donnerstag
03.03.2022
Vortrag
Infos auf einen Blick
„Kostbarster Unterricht an den Sterbebetten“
Kurs-Nr:
21
Termin:
Donnerstag, 03.03.2022
Kosten:
6 €
Anmeldung bis 24.02.2022

Diese Zeilen aus Hilde Domins Gedicht „Unterricht“ wenden sich an Jede und Jeden von uns. Sie fordern uns auf zur „Teilnahme“ im ursprünglichen Sinne des Wortes: Nicht, um jemandem etwas abzunehmen, sondern - in guter Fürsorge für uns selbst - etwas in uns aufzunehmen von dem, das uns am Ende unseres eigenen Lebensweges Richtung geben und Stütze sein kann. Unter diesem Aspekt wohnt der Zeit, die wir mit sterbenden Menschen durchleben, ein hoher Wert inne. Sie bietet die Chance für uns, lebenswichtige Erfahrungen machen zu können. Sterben und Tod sind immer noch für viele Menschen Themen, die in ein beängstigendes Dunkel getaucht sind.

Ziel dieses Vortrages ist es, diese Dunkelheit aufzuhellen und den Mut zu stärken, sich auf die Auseinandersetzung mit den Höhen und Tiefen dieser letzten Lebensphase einzulassen.

Kurs-Nr:
21
Zielgruppe:
Pflegekräfte, Hospizbegleiter, alle Interessierten
Teilnehmerzahl:
max. 70 Personen
Termin(e):
Donnerstag, 03.03.2022

19:00 – 21:00 Uhr

Kosten:
6 € an der Abendkasse
Tagungsort:
Juliusspital Palliativakademie
Juliuspromenade 19
97070 Würzburg
Anmeldung bis:
24.02.2022
Referent(en):

Dr. med. Brigitte Hoffmann
Hospizverein Würzburg e. V.

Infos auf einen Blick
„Kostbarster Unterricht an den Sterbebetten“
Kurs-Nr:
21
Termin:
Donnerstag, 03.03.2022
Kosten:
6 €
Anmeldung bis 24.02.2022
Kontakt
Juliusspital Palliativakademie
Juliuspromenade 19
97070 Würzburg
Leiter: Günter Schuhmann
Tel.: 0931/393-2281
Fax: 0931/393-2282
palliativakademie@juliusspital.de