Juliusspital Würzburg
Juliusspital Palliativakademie

Stiftung Juliusspital Würzburg
Postfach 5820
97008 Würzburg

Juliuspromenade 19
97070 Würzburg

Leiter: Günter Schuhmann

Tel.: 0931/393-2281
Fax: 0931/393-2282
E-Mail: palliativakademie@juliusspital.de

Programmkalender

Seminar: Musiktherapie – Begleitung und Ressource am Lebensende


Welche Möglichkeiten bietet uns die Musiktherapie mit ihren unterschiedlichen Wirkungsqualitäten, um Menschen am Ende ihres Lebens zu begegnen und damit zur Förderung von Lebensqualität beizutragen? Im Seminar wird dieser Frage nachgegangen, indem in verschiedenen Einheiten den vielfältigen Wechselwirkungen zwischen Musik und dem Erleben des Menschen nachgespürt wird.

Hinter den musiktherapeutischen Herangehensweisen steht die Haltung von Achtsamkeit und Resonanz, die nicht sichtbar ist, aber dennoch in jedem Handeln mitschwingt, unterstützt von der Kraft der Musik.

Die Teilnehmer werden Instrumente aus verschiedenen Kulturen kennen lernen und im gemeinsamen Spielen, dem Einsatz der Stimme und Hören von Musik erfahren, dass diese nicht nur eine Möglichkeit des Ausdrucks von Gefühlen und Gedanken sind, sondern auch Hilfe, Trost und Erleichterung für den kranken Menschen sein können. Fallbeispiele aus der Praxis werden das Seminar ergänzen und beleben.

Musikalische Vorkenntnisse sind für dieses Kursangebot nicht erforderlich!




Zielgruppe:

Ärzte, Pflegekräfte, Therapeuten, Hospizbegleiter, alle Interessierten

Teilnehmerzahl: max. 16 Personen
Termin(e): Mittwoch, 26.06.2019

9:30 – 17:00 Uhr

Kosten: 110 Euro, (einschl. Mittagessen, Pausengetränke und Kursmaterial)
Tagungsort: Juliusspital Palliativakademie
Juliuspromenade 19
97070 Würzburg
Anmeldung bis: 28.05.2019
Referent(en):

Almuth Feser
Diplom-Musiktherapeutin, Würzburg





Zurück zur Liste
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie Mehr InfoOK