Programmkalender

Veranstaltung suchen
Stichwort
Zielgruppe
Referent
Thema
Art/Dauer
Datum/Zeitraum
Wie handeln wir in Unsicherheit und Zeitnot?
 
Mittwoch
26.01.2022
Vortrag
Infos auf einen Blick
Wie handeln wir in Unsicherheit und Zeitnot?
Kurs-Nr:
6
Termin:
Mittwoch, 26.01.2022
19:00 - 21:00 Uhr
Kosten:
0 €
Anmeldung bis 19.01.2022

Eine hundertprozentige diagnostische oder therapeutische Sicherheit gibt es nicht. Wir haben im Medizinsystem nur relative Gewissheiten, keine Wahrheiten, wie uns die Corona-Pandemie wieder deutlich zeigt. Dennoch müssen wir handeln. Wie viel Sicherheit ist dazu erforderlich? Manchmal drängt die Zeit: Welche Rolle spielt dann die Intuition? Wenn die Erkrankung nur langsam fortschreitet, können wir nachdenken. Wie viel Vernunft leisten wir uns? Und soll die Behandlung schon mal beginnen, bevor wir eine ordentliche Diagnose haben? Handeln in Unsicherheit gehört zu den Berufen im Gesundheitswesen: Wie gehen wir damit kommunikativ um?

Kurs-Nr:
6
Zielgruppe:
Ärzte, Pflegekräfte, Studenten und alle anderen Mitarbeiter im Gesundheitswesen
Teilnehmerzahl:
max. 70 Personen
Termin(e):
Mittwoch, 26.01.2022
19:00 - 21:00 Uhr
Kosten:
0 € – um Spende wird gebeten
Tagungsort:
Juliusspital Palliativakademie
Juliuspromenade 19
97070 Würzburg
Anmeldung bis:
19.01.2022
Referent(en):

Prof. Dr. med. Michael Schmidt
Klinisches Ethikkomitee, Universitätsklinikum Würzburg

Hinweis(e):

Für das Fortbildungszertifikat der Bayerischen Landesärztekammer sind 2 Punkte anrechenbar.

In Zusammenarbeit mit der Domschule Würzburg

Infos auf einen Blick
Wie handeln wir in Unsicherheit und Zeitnot?
Kurs-Nr:
6
Termin:
Mittwoch, 26.01.2022
19:00 - 21:00 Uhr
Kosten:
0 €
Anmeldung bis 19.01.2022
Kontakt
Juliusspital Palliativakademie
Juliuspromenade 19
97070 Würzburg
Leiter: Günter Schuhmann
Tel.: 0931/393-2281
Fax: 0931/393-2282
palliativakademie@juliusspital.de